Weiß einer Rat? Ist es die Lima?

Nach unten

Weiß einer Rat? Ist es die Lima?

Beitrag von 3094stefan am Do 22 Jan 2009 - 10:23

Hallo an Alle hier im Forum,
ich hoffe sehr, das mir vielleicht jemand helfen kann.Ich habe folgendes Problem mit meinem Voyi:Vor ca. 3 Wochen ging meine Check Engine Lampe an, dann ging Sie wieder aus und 2Tage später wieder an zusammen mit der Check Gages Lampe.Wärhend der Fahrt ging die Stromanzeige dann auf null.Auto abgestellt,gewartet,wieder angemacht, Check Engine leuchtet.Zur Werkstatt gebracht, die haben die Lichtmaschine durchgemessen,alles ok.Laut Werkstatt nur Batterie tauschen da zu alt und nur 80% Leistung.Gesagt getan alles ok Auto furh ohne Probleme und leuchtenden Warnlampen.Nun 2 Tage später geht gar nix mehr.Erst gingen während der Fahrt alle Lampen wieder an,dann sank die Stromanzeige auf 8,dann rechts ran gefahren,Auto ausgemacht, Batterie gewechselt( alte wieder dran),Motor gestartet, springt an geht im Leerlauf sofort wieder aus.Auto gestartet und Gas gegeben, Auto blieb an,Sobald Gas weg Auto aus.Wieder Mechaniker gefragt, der sagte es könnte nur der Spannungsregler an der Lichtmaschine sein.Ich zu Chrysler um das Ersatzteil zu kaufen, die sagten erst gibt es nicht und dann hieß es es sind 2 Regler.Ich sehe bei mir aber nur einen.

Nun meine Frage an Euch:

1) Hat jemand einen Voeschlag für mich was das Problem sein könnte?
2) Kann jemand sagen wieviele Regler ich denn nun an der Lima habe und wo die genau sitzen?

Ach ja, ich hab einen
Chrysler Voyager Bj. 91 Modell LE 3.3V6


Für Eure Hilfe bedanke ich mich schonmal recht herzlich

Stefan

3094stefan
Chrysler Fan
Chrysler Fan

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2
Alter : 39
Ort : Wachtberg
Anmeldedatum : 22.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Weiß einer Rat? Ist es die Lima?

Beitrag von Admin am So 25 Jan 2009 - 9:16

ich lese gerade deinen Beitrag und stelle fest, dass mein Le Baron mal ein ähnliches Problem hatte. Bei mir war es die Steckverbindung direkt hinter der Batterie. Werde mal ein Foto nachher machen und hier einstellen. Vielleicht ist hat deiner das gleiche Problem.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 90
Ort : 49843 Uelsen
Anmeldedatum : 15.06.08

Benutzerprofil anzeigen http://www.chryslerfreunde.de

Nach oben Nach unten

Re: Weiß einer Rat? Ist es die Lima?

Beitrag von Admin am So 25 Jan 2009 - 11:03

so sieht es bei meinem AS aus. Löse mal die Verbindungen und reinige sie, gerne auch mit Ballistol oder ähnlichem einsprühen. Bei mir war es so, jedesmal wenn ich über eine Bodenwelle fuhr hatte ich kein Strom mehr, nach obiger Prozedur fährt er wieder ohne Mucken.
http://i66.servimg.com/u/f66/12/56/03/79/img_2613.jpg
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 90
Ort : 49843 Uelsen
Anmeldedatum : 15.06.08

Benutzerprofil anzeigen http://www.chryslerfreunde.de

Nach oben Nach unten

Re: Weiß einer Rat? Ist es die Lima?

Beitrag von 3094stefan am Do 29 Jan 2009 - 14:46

Dank für Deine Hilfe, ich werde es mal ausprobieren.Ich hoffe, bei mir ist auch nur ein Stecker lose Crying or Very sad

3094stefan
Chrysler Fan
Chrysler Fan

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2
Alter : 39
Ort : Wachtberg
Anmeldedatum : 22.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Weiß einer Rat? Ist es die Lima?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten